Smoky Tears

3. Mai 2014 von     Keine Kommentare    Verfasst unter: Dry Rubs

Smokey Tears

Sommerzeit, Spareribs-Zeit! Wenn es draußen so richtig heiß ist, man sich tagsüber im See abkühlen musste, ist abends genau die richtige Zeit, um den Grill aufzustellen und ein paar gute Freunde zum Essen einzuladen. Aber Achtung: Dieser Rub ist definitiv nur etwas für Leute, die es etwas schärfer vertragen können!

Vorbereitungszeit: 10 Minuten, Kochzeit: 0 Minuten, Gesamtzeit: 10 Minuten, Portionen: 4+

Man braucht dafür:

  • 1 Tasse Paprikapulver
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 1/4 Tasse Salz
  • 3 EL Chilipulver (hot)
  • 1 EL schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Zwiebelgranulat
  • 3 TL Selleriepulver
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 TL Knoblauchpulver

Und so geht’s:

  1. Mischen

Was denkst Du über dieses Rezept? Hinterlasse einen Kommentar!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Suche

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.